Our Catalog
Buy English for German Speakers, Volume 1 Now
Buy English for German Speakers, Volume 1 Audio Files Now

Englisch Sprechen mit Frau Mason und François Band 1

Because we are translating ideas, the volume works for those who want to learn English, too. German speakers should start with the series in German, then say the verbs in the German column, and move to see the corresponding verbs in English, and finally learn the entire English series. The ebook contains all the directions in German.

If you desire to hear a native English speaker, please order the audio files labeled Sprechen Englisch mit Frau Mason und François.

Englisch Sprechen mit Frau Mason und François Band 1

English for German Speakers, Volume 1 Books
Englisch Sprechen mit Frau Mason und François Band 1, eBook Ausgabe
  • PDF eBook
  • 96 pages
  • 1.8 MB
Price: $20.00
Add PDF to Cart
eBooks cannot be resold. Please read our policy regarding digital eBooks before ordering. Also, please read the technical specifications for downloading and reading PDF eBooks to be sure you will be able to read them.
Speaking German with Miss Mason and François, Volume 1
Speaking German with Miss Mason and François, Volume 1
  • Hardback
  • 96 pages
Price: $30.00
Add book to Cart

German Volume 1 Audio Files

Should I order the accompanying audio files?

MP3 English audio files to accompany Speaking German with Miss Mason and François, Volume 1
  • ZIP file
  • 135 MB
Price: $20.00
Add MP3 to Cart
Digital audio files cannot be resold. Please read our policy regarding digital audio files before ordering. Also, please read the technical specifications for downloading and using the MP3 audio files before ordering.

Should I order the hardback or eBook format?

The hardback volume has a linen cover with an inlaid, gold foil design, and it is printed on high quality paper. It is printed in the spirit of high quality books preferred by Charlotte Mason. The hardback volumes are typeset so when the book is opened, the English series and Spanish series are presented as mirror images on opposite pages. This allows your eye to glide easily from the English verbs to the Spanish verbs–from the English sentences to the Spanish sentences.

The eBook is a cost saving option (lower in price, no shipping cost) with the same content as the hardback format. The eBook does not maintain the mirrored display of the two languages but is typeset for readers that generally display one page at a time. The eBook is designed to be used as an eBook, e.g., a user navigates through the eBook with icons and links; there are no page numbers. A series can be printed out, if desired.

Should I order the accompanying audio files?

The audio files are not essential to the method. If you have no experience with Spanish or you wish to hear a native speaker, we recommend that you purchase the Spanish Volume 1 audio files. Please note, the audio files are not a replacement for the book. Charlotte Mason’s method cannot be taught with the audio files alone.

Cherrydale Press license policy for digital eBooks

Purchase of a digital eBook gives the customer a non-transferable right to use the eBook. The eBook is watermarked with the customer name, address, and email address. The license for the eBook allows members of an immediate family to make copies of the eBook. The eBook is not transferable to non-family or extended-family members. eBooks cannot be resold. An eBook may be exchanged for a physical book within 30 days of purchase if the customer first orders a hardback book and notifies us for a refund. An eBook may not be refunded apart from the purchase of a hardback volume in its stead.

Technical Specifications for downloading and reading digital PDF eBooks

Digital eBooks are delivered to the customer via direct download by A+ Download Digital Goods Delivery Service. The eBook can be downloaded immediately after purchase. Alternatively, the delivery service also emails the customer a download link with a password. The link will expire after two weeks. After two weeks, a new download link can be sent on request, but links are not renewed after six months.

This eBook can be downloaded and read on all desktops and laptops (Mac and Windows). It can be downloaded directly onto most non-Apple mobile devices. It cannot be downloaded directly to Apple iPhones, iPads, and iPods. Apple only allows direct downloads to its devices via iTunes or other approved providers. Customers must first download to a computer and then synch to an Apple iDevice via an app such as iTunes or Dropbox.

The eBook is a PDF file and may be read on a Kindle, but the file must first be transferred from a computer to the Kindle. You can transfer the file via USB cable. You can also email the file to your Kindle account.

Cherrydale Press license policy for MP3 audio files

Purchase of the MP3 audio files gives the customer a non-transferable right to use the audio files. The license for the audio files allows members of an immediate family to make copies of the files for multiple devices. The files are not transferable to non-family or extended-family members. Digital audio files cannot be resold. Refunds are not given for the digital audio files.

Technical Specifications for downloading and using digital MP3 audio files

Audio files are delivered to the customer via direct download by A+ Download Digital Goods Delivery Service. The MP3 files are transferred as a single ZIP file. The ZIP file can be downloaded immediately after purchase. Alternatively, the delivery service also emails the customer a download link with a password. The link will expire after two weeks. After two weeks, a new download link can be sent on request, but links are not renewed after six months.

The ZIP file containing the audio files can be downloaded and unzipped on all desktops and laptops (Mac and Windows). It can be downloaded and unzipped directly onto some non-Apple mobile devices. It cannot be downloaded directly to Apple iPhones, iPads, and iPods. Apple only allows direct downloads to its devices via iTunes or other approved providers. Customers must first download to a computer, unzip the file, and then synch to an Apple iDevice via an app such as iTunes or Dropbox.

Wie Sie diesen Band benutzen sollten

Das Allerwichtigste, was ich Ihnen zu diesem Buch mit auf den Weg geben kann ist, dass es zwei bis drei Jahre dauern sollte, diesen Band durchzuarbeiten. Ich empfehle, je nach Länge der Szene, alle ein bis zwei Wochen eine neue Szene zu lernen. Ich würde nicht länger als zwei Wochen bei einer Szene verweilen, selbst wenn Sie sie noch nicht perfekt beherrschen, würde aber auch nicht mehr als eine Szene pro Woche lernen. Die besten Erfolge erzielen Sie mit einem stetigen, aber gemäßigten Lerntempo.
Ich habe diesen Band so gestaltet, dass die meisten Szenen aufeinander aufbauen. Wenn Sie mit Szene eins beginnen, dann kennen Sie bereits einige Verben in Szene zwei. In je- der Szene werden neue Verben vorgestellt. Wenn Sie den Band durcharbeiten, lernen Sie die Sprache Schritt für Schritt, ohne sich zu überfordern. Und da die Szenen aufeinander auf- bauen, können Sie sich beim Lernen einer neuen Szene auch die Inhalte der vorhergehenden Szenen besser einprägen.
Es ist aber möglich, die Szenen ohne eine bestimmte Reihenfolge zu lernen. Falls die anfänglichen Szenen zu einfach sind, können Sie auch ein paar überspringen, um sich selbst herausfordern. (Beachten Sie dabei jedoch, dass es möglich ist, sogar in den ersten Szenen neue Ausdrücke kennenzulernen, auch wenn Sie bereits Englischkenntnisse haben. So ging es mir mit den deutschen Szenen, obwohl ich die Sprache bereits an der Universität studiert hatte.) Doch selbst wenn Sie zur Mitte des Bands springen, bauen dort Szenen, die nah zusammenliegen, aufeinander auf. Dabei ist die Lernmethode entscheidend, nicht die von mir vorgegebene Reihenfolge.

Wie man den Unterricht aufbaut

In der zweiten Spalte finden Sie die deutschen Verben. Im zweiten Schritt sagen Sie die Verben auf und spielen die entsprechende Handlung gleichzeitig durch. Wenn Sie in der Lage sind, das aus dem Gedächtnis zu tun, können Sie auf der gegenüberliegenden Seite mit dem englischen Teil fortfahren.
Im E-Book enthält die zweite Spalte auf der englischen Seite die englischen Verben. Falls Sie mit einem Lehrer arbeiten, sollte der Schüler das erste deutsche Verb einer Szene sagen, dann sollte der Lehrer das entsprechende englische Verb vorstellen und der Schüler sollte es ihm nachsprechen. Falls Sie den Band im Selbststudium durcharbeiten, sagen Sie das erste deutsche Verb und hören sich dann das englische Äquivalent von der Tonaufnahme an. Sprechen Sie dann das englische Verb drei Mal langsam nach. Gehen Sie so von Verb zu Verb vor, indem Sie die deutschen und englischen Verben der Szene nach derselben Methode verinnerlichen. Gehen Sie gelegentlich zurück, um sicherzustellen, dass Sie bis jetzt alle englischen Verben sagen können. Spielen Sie das Gesprochene gleichzeitig durch. Das Durchspielen ist ein äußerst wichtiger Teil dieser Methode.
Versuchen Sie, die englischen Verben aus dem Gedächtnis zu sagen. Sobald Sie alle Ver- ben beherrschen, können Sie mit der ersten Spalte fortfahren, in der Sie die gesamte Szene auf Englisch finden. Lernen Sie die Sätze Schritt für Schritt. Manchmal geht das ziemlich schnell–vielleicht sogar noch innerhalb desselben Tages, an dem Sie die Szene auf Deutsch gelernt haben. Doch manchmal kann es auch zwei bis drei Tage dauern, bis man die gesamte Szene beherrscht. Auch das ist in Ordnung—Sie lernen ja noch.
Unter jeder Szene befindet sich ein Antwortenfeld. Das sind Sätze, die der Lehrer zum Schüler (zu den Schülern) sagen kann, damit diese/r ein Hörverständnis für Fragen und Antworten entwickeln kann/können. Viele der Antwortfelder bestehen aus zwei Spalten: eine, deren Kommentare sich an einen einzelnen Schüler richten und eine zweite, deren Kommentare sich an mehrere Schüler richten. Es wird Ihnen aber bald auffallen, dass auf Englisch „du”, „Sie” und „ihr” alle mit „you” ausgedrückt werden und man folglich auch keinen Unterschied zwischen formeller und informeller Anrede macht. Früher war das nicht der Fall. In älteren Sprachbüchern sieht man noch das Wort „thou” als informelle Anrede; interessanterweise wurde jedoch mit der Zeit die informelle Form fallengelassen und heute wird ausschließlich das formelle „you” verwendet.
Die Schüler sollten sich auch gegenseitig Fragen zur Szene stellen, indem sie ihr Wissen verwenden. Wenn Sie fragen: „Was machst du?“, kann jeder mit Sätzen aus der Szene antworten. Beenden Sie niemals eine Unterrichtsstunde, ohne dass die Schüler Fragen stellen und beantworten: Verwenden Sie, was Sie wissen. Versuchen Sie dann, die Szene zu erzählen; Wenn es mehrere Schüler gibt, helfen Sie sich gegenseitig, es neu zu erstellen.
Im Gegensatz zum Deutschen haben englische Substantive kein Genus und Adjektive müssen nicht an die Substantive, auf die sie sich beziehen, angepasst werden. Ganz gleich ob man über blaue Blumen [blue flowers], eine blaue Blume [a blue flower] oder den blauen Himmel [the blue sky] spricht, das Adjektiv „blue” bleibt unverändert.
Ältere Schüler (ab 11 Jahre) und Erwachsene sollten die Szene jeweils auf Englisch ab- schreiben. Man ist vielleicht versucht, diesen Schritt einfach zu überspringen und schnell mit der nächsten Szene weiterzumachen, doch das Abschreiben hilft, sich die Szene besser merken zu können. Bei dieser Methode wird viel Wert auf die mündliche Sprachkompetenz gelegt, doch wenn Sie die Szene mündlich gut beherrschen, sollten Sie sich auch noch die Zeit nehmen, sie aufzuschreiben.
Weiter unten finden Sie auf einigen Seiten Rezitationen, Gespräche, Übungen und Grammatik. (Die Grammatik ist zwar nicht dafür vorgesehen, ein Grammatikbuch zu ersetzen, doch sie hilft dabei, grammatische Regeln intuitiv anhand der Szenen zu lernen.) Diese Aktivitäten können Sie wahlweise einsetzen, um Ihren Geist beim Englischlernen weiter herauszufordern. Frau Mason war der Meinung, dass eine Veränderung genauso gut wie eine Pause sein kann und diese Aktivitäten bieten Ihnen die Möglichkeit, bei Ihrem Unterricht bzw. Ihrem Selbststudium für mehr Abwechslung zu sorgen. In diesem Buch sind keine Lieder enthalten, doch ich möchte Ihnen dringend ans Herz legen, jedes Jahr drei bis vier englische Lieder zu lernen. Damit können Sie auf spielerische Art Ihre Sprachbeherrschung verbessern.
Die Übersetzungen unserer Szenen sind keine wörtlichen, sondern sinngemäße Übersetzungen. Im Englischen werden teilweise vollkommen andere Verben verwendet, um dieselbe Idee auf Deutsch auszudrücken. Beispielsweise sagt man auf Deutsch: „Ich frühstücke.” (wörtlich „I breakfast.”, während man auf Englisch „I eat breakfast."(wörtlich „Ich esse Frühstück.”) sagt.
Da wir sinngemäß übersetzen, kann man diesen Band auch zum Englischlernen verwenden. Deutschsprachige Schüler sollten mit der deutschen Szene beginnen, dann die Verben auf Deutsch aufsagen, danach mit den entsprechenden englischen Verben fortfahren und schließlich die gesamte Szene auf Englisch lernen.

Back to Books